Start Musik Tims musikalischer Jahresrückblick 2018

Tims musikalischer Jahresrückblick 2018

Tja so kanns gehen – schon ist 2018 rum. Ich muss sagen, dass ich mich ehrlich angestrengt habe, die wöchentliche Konstanz zu waren! Vielleicht hat die eine oder der andere ja auch mal den einen oder anderen musikalischen Tipp mitnehmen können.

Um es kurz zu machen: Schluss mit dem ganzen Tamtam – für das Jahresende habe ich einfach nochmal in einer Playlist zusammengefasst, auf was ich 2018 so abgefahren bin. 52 Songs für 52 Wochen – keine Genre- oder Release-Grenzen.

Vielen Dank für’s Lesen, Mithören und ich wünsche einen guten Rutsch!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Tim
Manchmal etwas zu viel von Rob Gordon, manchmal zu wenig. Hamburger durch und durch.

Beliebt

Wacken World Wide: Die größte Mixed-Reality-Show aller Zeiten

Eigentlich hätte das Wacken Open Air am 30. Juli starten sollen. Doch bereits im April mussten die Veranstalter des größten Heavy-Metal-Festivals der Welt auch...

Ringo Starrs Big Birthday Show zum 80.

Legende! Happy 80th Birthday Ringo! The Big Birthday Show is a Starr-studded charity broadcast with featured performances by Ringo, Paul McCartney, Joe Walsh, Ben Harper...

Videos des Tages: The Rolling Stones – Criss Cross

Die Rolling Stones haben zu Beginn des Lockdowns ihren neuen und wirklich guten Song "Living In A Ghost Town" veröffentlicht. Es war ihre erste...

Massive Attack klagen an und veröffentlichen neue Eutopia EP

Steueroasen, Grundeinkommen und Klimanotstand sind die drei Themen denen Massive Attack auf ihren neuen Eutopia EP jeweils einen Track gewidmet haben. Unterstützung bekommen sie...