Start Kritiken Kritik: Die Sterne @ Uebel & Gefährlich, Hamburg, 28.04.2010

Kritik: Die Sterne @ Uebel & Gefährlich, Hamburg, 28.04.2010

Die Sterne haben gestern vor heimischen Publikum  im Uebel & Gefährlich in Hamburg ein gutes Konzert gespielt.

Im Vorprogramm spielte die Müncher Band Munk von Gomma Label Betreiber Mathias Modica und Jonas Imbery. Munk luden zum Tanzen, aber es tanzte kaum jemand.

Auch die Sterne luden zum Tanzen ein. Nach einem Song vom neuen Album „24/7″ und ein paar älteren Songs gab Frank Spilker das Motto des Abends bekannt: Tanzen.

Leider folgte das Hamburger Publikum der Aufforderung Spilkers nicht. Spilker hüpfte, sprang und tanzte, doch in Hamburg bewegten sich nur die ersten Reihen zur Musik. Selbst bei Hits wie „Universal Tellerwäscher“ oder „Was hat dich bloß so ruiniert?“ enttäuschte mich das Hamburger Plublikum. Schade Hamburg.

Großartig: Das Finale mit „Fickt das System“ und „Wenn Dir St. Pauli auf den Geist fällt“ mit Munk und tanzenden Fans auf der Bühne.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Testspiel.de unterstützen

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt

Der Adidas ZX 8000 LEGO Schuh

Sneaker- und LEGOheads werden sich über die Marken-Kollaboration bestimmt freuen. LEGO und Adidas bringen mit dem LEGO x adidas ZX 8000 einen gemeinsamen Turnschuh...