Start Musik Thees Uhlmann hat „Fünf Jahre nicht gesungen“

Thees Uhlmann hat „Fünf Jahre nicht gesungen“

Thees Uhlmann hat 5 Jahre nicht gesungen aber am 20.09. veröffentlicht er sein neues Album „Junkies und Scientologen“ bei Grand Hotel Van Cleef. Und „Fünf Jahre nicht gesungen“ heißt die erste Single, die heute erschienen ist. Thees Uhlmann zum Song:

„Jetzt geht es los hier. Jetzt ist Schluss mit Vertröstungen und Entschuldigungen. ICH HABE ALLES VERSUCHT! Jetzt brennt die Müllhalde der Ewigkeit und der Torf des gesunden, kleinen Gedankens. Ich freue mich, dass man „Fünf Jahre nicht gesungen“ ab sofort überall hören kann.
Wobei aus fünf Jahren ja schon fast sechs geworden sind, aber vor einem Jahr habe ich eben darüber nachgedacht, warum mir seit fünf Jahren nichts mehr eingefallen ist. Von daher mögen mir die Mathelehrer verzeihen, wie sie mir schon so viel verziehen haben.
Wenn Sie schlechte Laune haben, dann wird das genau Ihr Song sein. Und wenn Sie gute Laune haben, dann werden Sie sich freuen, wie schön es ist, keine schlechte Laune zu haben, aber auch gut, wenn bei den anderen so ein Song dabei raus kommt.
So ist das eben. Das Leben ist kein Highway, es ist die B73!“

Wie gefällt euch der erste Track?

Beitragsbild: Ingo Pertramer