Start Musik Test: Amazon MP3

Test: Amazon MP3

Wer jetzt einen großen Testbericht erwartet, wird enttäuscht, denn Amazon MP3 funktioniert ganz einfach und gut. Downloader installieren, Songs oder Alben in Warenkorb, ab zur Kasse und anschließend die Songs mit dem Downloader in das „Musik-Verzeichnis“ herunterladen und ggf. automatisch zu iTunes oder zum Windows-Media-Player hinzufügen. Mit dem kostenlosen Song von Amy Mcdonald kann der Downloader getestet werden.

Einziger Wermutstropfen: MP3-Dateien können nur einmal heruntergeladen werden. Kein Reloads wie z.B. bei Saturn.

Eine auführlichere Anleitung zur Installation und weitere erste Tests findet ihr bei Amazon, neuerdings.com und Basic Thinking.

Neben den vielen vergünstigten Neuerscheinungen lohnt sich auf jeden Fall die Suche nach Anthology-, Essential- oder Best-Of -Alben, die meist viel Musik für wenig Geld bieten.

Viele Funk- und Soul-Klassiker sind leider nicht unter 5 Euro zu haben.  „What’s Going On“ von Marvin Gaye ist jedoch für EUR 4,89 zu haben.

Amazon MP3
Amazon MP3 Charts
What’s Going On [Bonus Tracks] – Amazon MP3