Start Kritiken Sepalot „Chasing Clouds“ (Stream)

Sepalot „Chasing Clouds“ (Stream)

Ja, sappalot der Sepalot hat sein Album „Chasing Clouds“ in die Soundcloud hochgeladen (und zwar eine Prelistening Version mit Kommentaren).

Ich muss gestehen, dass mir der Track „Rainbows“, nicht so gut gefallen hat. Und auch „Rollercoster“ (feat. Hanz Gable) ist überhaupt nicht mein Ding. Allerdings finde den Rest des Albums jedoch ziemlich fett. Sepalot Beats vom feinsten. Jede Menge entspannter Sepalot Beats sogar. Ach, und auch „Rainbows“ gefällt mir inzwischen.

18 Tracks inkl. „Servus I“ und „Servus II“ (bayrisch für Intro und Outro) für die der Sepalot leider noch nicht einen Set in der Cloud erstellt hat und die sich auch noch nicht einzeln einbetten lassen. Von daher ist hier nur der Link auf seinen Soundcloud Account zu finden: http://soundcloud.com/sepalot/

Anspieltipps:
2. „Change“ feat. Fashawn
6. „Behind The Moon“ feat. Ono
9. „Poppin“

Sepalot „Chasing Clouds“:
1. Servus I 0:58
2. Change feat. Fashawn 2:53
3. Rainbows 3:23
4. Me & You 2:26
5. Why Don,t you 1:44
6. Behind the Moon Feat. Ono 2:59
7. Rollercoster Feat. Hanz Gable 3:04
8. Can,t feel nothing 2:13
9. Poppin 1:51
10. Pick up the pieces Feat. Ladi6 3:40
11. Clocks ticking Feat. Buff1 3:14
12. Walk with me 2:10
13. Baby Goodbye 2:42
14. You shine Feat. Esther Adam 3:56
15. Get out of my way 1:31
16. Warum kann ich nicht mehr? 2:23
17. Too fast for you 2:33
18. Servus II

„Chasing Clouds“ erscheint diesen Freitag. Unbedingt reinhören.