Start Musik Run The Jewels live @ Coachella Festival 2015

Run The Jewels live @ Coachella Festival 2015

Run The Jewels mit ihrem Auftritt am 11. April 2015, dem ersten Coachella Wochenende in diesem Jahr. Beim rund 55 Minuten langen Gig haben El-P und Killer Mike zahlreiche Gäste auf die Bühne geholt. So ist bei „Close Your Eyes (And Count to Fuck)“ Zack De La Rocha am Start und bei „All Due Respect“ haut Travis Baker ins Schlagzeug.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist (via setlist.fm):
We Are the Champions (Queen song) (intro)

  1. Run the Jewels
  2. Oh My Darling Don’t Cry
  3. Blockbuster Night, Part 1
  4. Banana Clipper
  5. Sea Legs
  6. Close Your Eyes (And Count to Fuck) (with Zack de la Rocha)
  7. Pew Pew Pew
  8. Tougher Colder Killer (El“P song) (with Despot)
  9. Lie, Cheat, Steal
  10. Early (with Boots)
  11. All Due Respect (with Travis Barker) (incl. Travis Barker drum solo)
  12. Love Again (Akinyele Back) (with Gangsta Boo)
  13. Get It
  14. A Christmas Fucking Miracle (with Little Shalimar on guitar)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt

Der Adidas ZX 8000 LEGO Schuh

Sneaker- und LEGOheads werden sich über die Marken-Kollaboration bestimmt freuen. LEGO und Adidas bringen mit dem LEGO x adidas ZX 8000 einen gemeinsamen Turnschuh...

Fleet Foxes veröffentlichen neues Album „Shore“

https://www.youtube.com/watch?v=6Jrh1IRv6Pw Der von Covid-19 geprägte Sommer 2020 neigt sich bereits dem Ende zu, da kommen die Fleet Foxes mit neuem Album und in Sandalen harmonisch...