Start Musik „Miss Universe“ Nilüfer Yanya kommt auf Tour

„Miss Universe“ Nilüfer Yanya kommt auf Tour

Als Tochter einer barbadischen Mutter und eines türkischen Vaters wuchs Nilüfer Yanya in London auf. Trotz der Vorlieben ihrer Eltern für klassische und traditionelle Musikstile, lernte sie bereits mit zwölf Jahren Gitarre spielen und lud erste Demos bei Soundcloud hoch.

Das Angebot, bei einer von Louis Tomlinson (One Direction) produzierten, Girl Group mitzusingen lehnte sie ab, um ihre eigene Musik zur veröffentlichen. Und darüber sind wir froh, denn kaum jemand kombiniert Elemente aus Indie Rock, Jazz und Trip Hop aktuell so stilvoll und mutig, wie die Britin. Dank ihrer markanten Stimme schafft sie es, den großen musikalischen Bogen gekonnt zu spannen und eine neue, ungehörte Welt aufzumachen. Und das mit Erfolg: im vergangenen Winter nahmen Interpol Nilüfer Yanya mit auf Tour.

Bevor das Ausnahmetalent in wenigen Monaten oder Jahren (hoffentlich) die großen Hallen der Welt füllen wird, kommt sie im Herbst für einige Shows nach Deutschland, um ihr aktuelles Album „Miss Universe“ zu präsentieren. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen.

Nilüfer Yanya live

24.10.2019 Hamburg – Bahnhof St. Pauli
27.10.2019 Berlin – Festsaal Kreuzberg
31.10.2019 Köln – Luxor