Start Musik Melt! Festival 2016 Livestream bei Arte

Melt! Festival 2016 Livestream bei Arte

MELT! (Foto © Marc Ehrich, Testspiel.de)
MELT! (Foto: Marc Ehrich)

Arte Concert ist an diesem Wochenende beim MELT! Festival in Ferropolis unterwegs und zeigt von dort aus ausgewählte Konzerte im Livestream und als VOD!

Das Programm am Freitag:
19h30 – 20h30 Jamie Woon
20h30 – 21h30 Graham Candy
21h30 – 22h30 M83 (tbc)
22h30 – 23h30 Oliver Koletzki (Aufzeichnung DJ-Set, tbc)
23h30 – 00h45 Tame Impala

Das Programm am Samstag, den 16. Juli 2016 (Änderungen vorbehalten):
18h40 – 19h25 Graham Candy (Replay)
19h30 – 20h30 Oddisee & Good Company
20h30 – 21h30 Jamie Woon (Replay)
21h30 – 22h45 Two Door Cinema Club
22h45 – 23h45 M83 (Replay)
23h45 – 01h00 Boys Noize Live (Aufzeichnung, tbc)
01h00 – 02h00 Sleaford Mods (Aufzeichnung)

Am Sonntag, den 17. Juli 2016:
17h30 – 18h30 DMA“™S
18h30 – 19h30 Mura Masa
19h30 – 20h30 Bomba Estéreo
20h30 – 21h30 Floating Points (Aufzeichnung)
21h30 – 22h30 Chvrches
22h30 – 23h30 Deichkind (Aufzeichnung)
23h30 – 01h00 Disclosure

Wir aktualisieren diesen Beitrag, wenn es weitere News zu Bands und Zeiten gibt. Den Livestream findet ihr auf concert.arte.tv/de/melt.

Wir werden auch wieder am Start sein. Checkt unseren Instagram Account für Updates, denn wir werden auf dem MELT! sicherlich den ein oder anderen Pokémon fangen. NICHT.