Start Musik Kraftwerk live 2004: ‘MINIMUM MAXIMUM’

Kraftwerk live 2004: ‘MINIMUM MAXIMUM’

Die Elektropioniere Kraftwerk zeigen ein ganzes Set, das sie während ihrer Welttournee 2004 auf Film gebannt haben. Wie immer geben die Musiker die Rampensau auf der Bühne, inklusive Stage Diving und Bierdusche…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist:

Part 1

01. Meine Damen Und Herren
02. The Man-Machine
03. Planet of Visions
04. Tour De France 03
05. Vitamin
06. Tour De France
07. Autobahn
08. The Model
09. Neon Lights
10. Radioactivity
11. Trans Europe Express

Part 2

01. Numbers
02. Computer World
03. Home Computer
04. Pocket Calculator / Dentaku
05. The Robots
06. Elektro Kardiogramm
07. Aero Dynamik
08. Music Non Stop
09. Aero Dynamik / MTV

(via Dangerous Minds)

Beliebt

Video des Tages: Fatoni feat. Juse Ju, Mauli, Panik Panzer – Zuhause

Fatoni nutzt gemeinsam mit Juse Ju, Mauli und Panik Panzer die Kreativität der Ausgangsbeschränkungen. Nice. Auch gut: Unser Interview mit Fatoni. https://www.youtube.com/watch?v=_MQwFBzjRQA Der Original-Track produziert von Enaka...

Bonobo DJ set @ ReConnect (Beatport Live)

Im Netz häufen sich gerade aus Gründen die Livestreams von Bands, DJ und Künstler*Innen aus ihren Wohnzimmern und Studios. Aus der Beatport Live Reihe...

Konzerte im Wohnzimmer – Kadavar, Kikagaku Moyo und Haldern Pop

Streaming erfährt dieser Tage noch einmal eine ganz neue Bedeutung. Zahlreiche Konzerte sind abgesagt oder in die zweite Jahreshälfte verschoben worden. Um die Bedeutung...