Start Musik Hurricane & Southside Festival 2017: Green Day, Linkin Park, Casper, Blink-182 und...

Hurricane & Southside Festival 2017: Green Day, Linkin Park, Casper, Blink-182 und viele Wiederholer

casper_hurricane_2017
Casper ist 2017 beim Hurricane und Southside auch dabei

2016 war kein gutes Jahr für die Besucher des Hurricane und Southside Festivals. Von Unwettern geplagt fiel der Hurricane Freitag in am Eichenring Scheeßel teilweise und der Samstag komplett aus. Das Southside in Neuhausen ob Eck musste am Freitag nach heftigen Unwettern sogar komplett abgesagt werden.

Hurricane 46 Kopie
Die White Stage unter Wasser beim Hurricane 2016 (Foto: Björn Buddenbohm)

Im nächsten Jahr ist das Wetter vom 23. bis 25. Juni hoffentlich besser. Die Fans dürfen sich auf die ersten Bands freuen. Nach der Bestätigung von Green Day vor ein paar Wochen, wurde heute das zweite Bandpaket für das Zwillingsfestival bekanntgegeben. Und das wird von niemand Geringerem angeführt als den Alternative Metal-Titanen Linkin Park, die somit 2017 ihr Hurricane und Southside-Debüt feiern. Auch mit dabei sind Casper und Blink-182 sowie einige Wiederholer aus diesem Jahr:

Fritz Kalkbrenner, Flogging Molly, Editors, Frank Turner & The Sleeping Souls, Jennifer Rostock, Boy, Die Orsons, Haftbefehl, Maximo Park, Joris, Gloria, Erik Cohen, Boys Noize, Digitalism, Gestört aber GeiL, Rampue

Karten und Tickets für das Hurricane und Southside Festival 2017 gibt es online auf den jeweiligen Seiten der Festivals.