Start Musik FØRT veröffentlichen mit "Anthrazit" ihr zweites Video zum neuen Album

FØRT veröffentlichen mit „Anthrazit“ ihr zweites Video zum neuen Album

Screenshot aus dem Video
Screenshot aus dem Video

Freut ihr euch auch so wahnsinnig auf das neue FØRT Album wie ich?

Am 22.01. erscheint das Album Kontakt auf Grand Hotel van Cleef. Es ist das dritte Album der Aachener. Die erste Videoauskoppelung Lichterloh haben wir euch in unserem Video Round-Up präsentiert. Das Konzept der Band scheint aufzugehen. Bereits mit ihrer zweiten Platte gehen die Post- Hardcorer auf internationale Tour. Sie sind politisch, sie sind direkt, sie singen auf deutsch und möchten um keinen Preis belanglos sein. Das neue Album bietet genau das. Kontakt beschäftigt sich nicht mit Alltagstrott. Kontakt geht in den Widerstand.

Bald ist es soweit. Zum Durchhalten gibt es heute das zweite Video Anthrazit für euch. Der Song fängt mit einem Piano- Intro an, aber, und da zitiere ich mal genre-übergreifend „Der Druck steigt“ (Casper). Ich glaube ich habe noch nie einen Drummer schneller spielen hören. Das Lied ist für mich Unbehagen und Faszination zugleich. Was meint ihr dazu?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir sehen uns dann zur Show am 10.03 im Molotow. Ach ihr wohnt gar nicht in der schönsten Stadt der Welt? Hier sind alle Termine:

25.02.16 – Halle, Hühnermanhattan
26.02.16 – Berlin, Privatclub
27.02.16 – Dresden, Groovestation
28.02.16 – Hannover, Bei Chez Heinz
29.02.16 – Frankfurt, Elfer Club
01.03.16 – Stuttgart, Kellerclub
02.03.16 – Lindau, Club Vaudeville
03.03.16 – CH – Bern, Rössli
04.03.16 – CH – Winterthur, Gaswerk
05.03.16 – AT – Innsbruck, Weekender
06.03.16 – AT – Lustenau, Carini-Saal
07.03.16 – München, Kranhalle
08.03.16 – Nürnberg, Club Stereo
09.03.16 – Köln, Artheater
10.03.16 – Hamburg, Molotow

Albumcover
Albumcover

Mareike
Punk-Göre, Programmkino-Liebhaberin, Vegetarierin

Beliebt

Daði og Gagnamagnið – Islands Eurovision Song Contest 2020 Finalteilnehmer

"Ich: Dieser langweilige, witzlose Eurovision Song Contest interessiert mich nicht. Island: Are you sure?" (via Spreeblick) Daði og Gagnamagnið haben es mit "Think About Things" in das...

Freunde, denen PEGIDA gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Facebook sperrt PEDIGA

Facebook hat offenbar die Pegida-Haupt-Facebook mit der page_id 790669100971515 und der Vanity-URL https://www.facebook.com/pegidaevdresden gelöscht, nachdem sie bereits letzte Woche gesperrt wurde. Über die Sperrung...