StartMusikFat Freddy’s Drop: Live at Roundhouse + Tour

Fat Freddy’s Drop: Live at Roundhouse + Tour

Am 17. September erscheint „Live at Roundhouse“ von Fat Freddy“™s Drop. Ein Album zum Anlage aufreißen, denn Fat ist bei den Neuseeländern und ihrer Mischung aus Dub, Roots-Reggae und Downbeat Programm.  So fette Horns (insbesondere Chopper Reed an der Posaune) habe ich selten gehört. Einfach nur fett.
Die ungemein relaxierende Aufnahme stammt von einem Konzert im legendären Londoner Roundhouse aus dem Dezember 2008. Das Album kommt mit sechs Tracks mit einer durchschnittlichen Spieleit von über 10 Minuten!

Tracklist „Live at Roundhouse“:
1. The Camel 13:29
2. The Raft 16:11
3. Flashback 12:16
4. Pull The Catch 10:54
5. The Nod 10:17
6. Shiverman  15:58

Das „Radio WFFD ROUNDHOUSE WORLD TOUR Special“ von MC Slave bietet  euch das Album quasi in voller Länger. Das Special könnt ihr via dem offiziellen Fat Freddy Soundcloud Account nachhören.


ROUNDHOUSE WORLD TOUR WFFD
by Fat Freddy’s Drop

Und Fat Freddy’s‘ YouTube Channel bietet noch die Tracks „The Camel“ und „Shiverman“ vom Konzert in London in Bild+Ton an.

Wer „Live at Roundhouse“ jetzt live erleben möchte, darf sich freuen, denn noch vor dem Release des Livealbums kommen Fat Freddy’s Drop im Rahmen ihrer Europa Tour für drei Konzerte nach Deutschland!

Fat Freddy’s Drop Live:
23.08. Hamburg, Grosse Freiheit
24.08. Köln, Live Music Hall
27.08. Chiemsee Festival

Hingehen.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt