Start Kritiken Essen ist Leben: Imbiss Deutsch für Anfänger

Essen ist Leben: Imbiss Deutsch für Anfänger

„Essen ist Leben“ lautet das Motto der ARD-Themenwoche vom 23. bis 29. Oktober, in der sich alles um das Thema Ernährung dreht.

Auch in dem gestrigen und trotz guter Besetzung (Axel Milberg, Esther Schweins und in einer Nebenrolle Sibel Kekilli) eher schwachen Kiel-Tatort „Borowski und eine Frage von reinem Geschmack“ drehte sich alles um das Thema Ernährung richtiger Umgang mit Energydrinks. Das man diese i.d.R. mit Vodka trinkt, wurde jedoch überhaupt nicht erwähnt. Fail. Zum Glück lag mir der Döner nicht zu schwer im Magen. Wer weiß, was sonst passiert wäre. Auch bei Anne Will gings um Fressen, doch da befand ich mich bereits in der Verdauungsstarre, schlummerte, und träumte von Schlafraffenland.

Die ganze Woche werden wir nun mit den Ernährungstipps von Küchenbulle Tim Mälzer und Co. berieselt, um am Wochenende dann doch wieder am Imbiss zu landen.

Zum Glück gibt’s aber noch Extra 3. Extra 3 hat den wahrscheinlich einzig sinnvollen Beitrag im Rahmen der „Essen ist Leben“-Themenwoche auf YouTube hochgeladen. „Imbiss Deutsch für Anfänger“ ist ein Klassiker der modernen Unterhaltung, der nebenbei auch noch schult. In diesem Sinne: Einmal zwei halbe Hahn.