Start Musik Ein tropischer Fick-Sturm zieht durch den Club - Tropical Fuck Storm im...

Ein tropischer Fick-Sturm zieht durch den Club – Tropical Fuck Storm im Häkken

Tropical Fuck Storm – wenn ein Name Programm ist!

Nachdem ich vor einiger Zeit Gareth Liddiard interviewt habe, war ich mich nicht so sicher, was uns live erwarten würden. Auf der einen Seite steht ein sehr einprägsamer Name und ein furioses Debüt. Auf der Anderen das schon angesprochene Interview, aus dem ich heute noch immer nicht so recht schlau werden will.

Kurzum: Auch wenn das Häkken nicht sonderlich voll war, hat das Quartett ein Set abgeliefert, das vom Energie-Level her jede große Arena ausfüllen würde. Schon nach dem ersten Song wurde mir die Skepsis aus dem Gesicht geprügelt – richtig so!

Tropical Fuck Storm live im Hamburger Häkken (alle Fotos: Stefan Franke/Instagram: @tidephoto_concerts)

Tim
Manchmal etwas zu viel von Rob Gordon, manchmal zu wenig. Hamburger durch und durch.

Beliebt

Freunde, denen PEGIDA gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Facebook sperrt PEDIGA

Facebook hat offenbar die Pegida-Haupt-Facebook mit der page_id 790669100971515 und der Vanity-URL https://www.facebook.com/pegidaevdresden gelöscht, nachdem sie bereits letzte Woche gesperrt wurde. Über die Sperrung...

Was ist das für 1 geile Chrome Browser Extension?

Nutzer des Chrome-Browser haben von nun an die Möglichkeit Texte zeitgemäß angezeigt zu bekommen. Nachdem die Mehrzahl der deutschen Traditionsmedien sich weiterhin weigert 1|1|1|1...

Epischer Trailer für die 3. Staffel von Westworld

HBO hat einen epischen Trailer für die 3. Staffel von Westworld veröffentlicht. Das Sci-Fi-Western-Universum wächst in Staffel 3 erheblich an. Mehr Schauplätze, mehr Handlungsstränge...