Start Musik Ein tropischer Fick-Sturm zieht durch den Club - Tropical Fuck Storm im...

Ein tropischer Fick-Sturm zieht durch den Club – Tropical Fuck Storm im Häkken

Tropical Fuck Storm – wenn ein Name Programm ist!

Nachdem ich vor einiger Zeit Gareth Liddiard interviewt habe, war ich mich nicht so sicher, was uns live erwarten würden. Auf der einen Seite steht ein sehr einprägsamer Name und ein furioses Debüt. Auf der Anderen das schon angesprochene Interview, aus dem ich heute noch immer nicht so recht schlau werden will.

Kurzum: Auch wenn das Häkken nicht sonderlich voll war, hat das Quartett ein Set abgeliefert, das vom Energie-Level her jede große Arena ausfüllen würde. Schon nach dem ersten Song wurde mir die Skepsis aus dem Gesicht geprügelt – richtig so!

Tropical Fuck Storm live im Hamburger Häkken (alle Fotos: Stefan Franke/Instagram: @tidephoto_concerts)

Tim
Manchmal etwas zu viel von Rob Gordon, manchmal zu wenig. Hamburger durch und durch.

Beliebt

Mai Thi Nguyen-Kim & Carolin Kebekus: Wissenschaftler haben auch Gefühle

Mai Thi Nguyen-Kim bezieht Stellung zu Arbeit, Ansehen und Kritik an Wissenschaftlern während der Corona-Pandemie. Carolin Kebekus untermalt ihre Aussagen mit Emotionen, die sie...

Freunde, denen PEGIDA & Co. gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Top 20 Greatest Hip Hop Samples of All Time Mix

Die Sample-Experten von WhoSampled haben im Laufe der Jahre viele Top-10-Listen mit den meistgesampelten Tracks zusammengestellt, aber für diesen G.O.A.T.-Mix haben sie den Schwerpunkt...