Start Musik Dänische Newcomer Lowly touren durch Deutschland

Dänische Newcomer Lowly touren durch Deutschland

Fünf Dänen namens Lowly. Foto: Michell Smedegaard Boysen

Sie sind schon jetzt eine meiner Lieblingsentdeckungen 2017: Lowly. Die fünf Dänen brachten am 10. Februar ihr Debütalbum „Heba“ raus und schmeißen sich flux für eine kleine Deutschlandtour in Schale. Egal, ob man das jetzt Dreampop nennen mag oder Warpaint als musikalische Referenz angibt – Ich bin sehr gespannt, wie sie ihre zarten Melodien live vortragen werden.

Am 3. April starten sie im Kölner Yuca, am 4. April beehren sie den Privatclub in Berlin und am 5. April das Häkken in Hamburg.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Erikhttp://www.erik-kluegling.com
Musik-Enthusiast, Popkultur-Suchti, 89er Jahrgang, Vinylsammler

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

AnnenMayKantereit veröffentlichen ihr neues Album „12“ als Lyric Video

AnnenMayKantereit runden die Veröffentlichung ihre Lockdown-Albums "12" mit einem "Lyric Video" ab, dass eher eine Listening Session der drei Bandmitglieder mit Clips ist. Mehr zum...