Start Musik Blumfeld - Ein Lied mehr - The Anthology Archives Vol.1

Blumfeld – Ein Lied mehr – The Anthology Archives Vol.1

Blumfeld lösen sich auf. Doch zuvor gibt es noch eine Tour und eine Anthology-Serie.

Den Anfang macht „Ein Lied mehr – The Anthology Archives Vol. 1“ und erscheint diesen Freitag. Diese präsentiert die ersten drei Blumfeld-Alben („Ich-Maschine“, „L’Etat et Moi“ und „Old Nobody“) in einer limitierten Box mit insgesamt fünf CDs. Diese enthält außerdem ein Textbuch und zwei exklusive Bonus-CDs: „Live in Wien“ (2006) ist Blumfelds erstes Live-Album. Und auf „Various Recordings“ finden sich neben neuen, bisher unveröffentlichten Versionen von Blumfeld-Klassikern wie z.B. „Verstärker“ in einer Classic Live Version, die Cover-Version „The Law“ (Leonard Cohen) und das bisher ebenfalls unveröffentlichte „Deutschland der Deutschen“ sowie mehreren Videos. Wer noch nichts im Regal von Distelmeyer und Co. stehen hat, sollte spätestens jetzt zuschlagen.

Und: Am 24. und 25.Mai finden die definitiv letzten Blumfeld-Konzerte in der Hamburger Fabrik statt! Tickets gibt es beim Kartenhaus.

Links:
Blumfeld – Homepage
Blumfeld – Ein Lied mehr – The Anthology Archives Vol.1 – Amazon.de
Blumfeld – Tickets beim Kartenhaus

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Weihnachtslieder mies geflötet

Ihr kennt das vielleicht: beim Weihnachtsfest im Familienkreis müssen irgendwann die Kleinsten ran, um auf der Blockflöte ein paar Weihnachtslieder zum Besten zu geben....

R.I.P. Diego Maradona

Im Alter von nur 60 Jahren ist die Fußball-Legende Diego Armando Maradona an einem Herzinfarkt gestorben. Mag' sein, dass der Argentinier außerhalb des Fußballs...