StartKritikenBiffy Clyro zum Einschlafen

Biffy Clyro zum Einschlafen

Biffy Clyro ist langweilig? Nee, wenn die Schotten eins nicht sind, dann langweilig. Immer voll nach vorne! Warum erzählt Toby dann im neuesten Einschlafen Podcast vom Konzert am Mittwoch in der Großen Freiheit? Keine Ahnung, irgendwas muss er sich wohl aus den Fingern saugen. Und so entspannt wie er im journalistisch fragwürdigen Bericht am Abschweifen ist, kann man womöglich sogar wirklich dazu einpennen.

Hier ein optischer Eindruck vom Konzert:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt