Start Musik Andreas Dorau: Live in Hamburg + ein größenwahnsinniger Stereo Total Remix zum...

Andreas Dorau: Live in Hamburg + ein größenwahnsinniger Stereo Total Remix zum Download

Mit Todesmelodien hat Adreas Dorau (Andreas Dorau auf Facebook) im vergangenen Jahr ein großartiges Album abgeliefert. Zusammen mit Klaus Beyer, der unter anderem schon alle Beatles Platten auf sein Deutsch vertont hat, gibt es Andreas Doraus am Samstag live im Hamburger Indra.

ANDREAS DORAU LIVE
KLAUS BEYER LIVE

+ STANLEY IPKISS DJ, SUPERDEFEKT DJ, DJ HELL & DUNKEL DJ

Andreas Dorau spielt zusammen mit Tim Lorenz und Matthias Strzoda
alte und neue Hits.

INDRA „¢ SAMSTAG „¢ 21.1.2012
Einlass 21 Uhr, kostet 15 Euro
(Karten an allen guten hanseatischen VVK!)

Zuvor ist Klaus Beyer kurz in der HANSEPLATTE zu Gast. Singt er im Indra („Where the Beatles played first!“) Beatles- Lieder auf deutsch, liegt der Schwerpunkt bei diesem feinkleinen In- Store-Gig eher auf Klaus` eigenen Sachen. Ein Spezialgast kommt auch.

HANSEPLATTE „¢ SAMSTAG „¢ 21.1.2012
Beginn 18 Uhr, kostet nichts.

Aber das ist noch nicht alles, denn Testspiel spendiert euch den Stereo Total Remix (eigentlich ist es mehr ein Cover oder Rework) von Doraus Größenwahn von einem geplanten Andreas Dorau-Remix-Album, das aber so irgendwie nicht veröffentlicht wird.

Das Größenwahn-Original bekommt ihr übrigens weiterhin als kostenlosen Download via Staatsakt.