StartWTFUps: Wordpress-Plug-in "Subscribe to Comments" führt zu Abmahnung

Ups: WordPress-Plug-in „Subscribe to Comments“ führt zu Abmahnung

Abmahnung wegen fehlender Bestätigungs-E-Mail

Das WordPress-Plug-in „Subscribe to Comments“ hat Jan Tißler mit seinem Upload-Magazin eine Abmahnung eingebracht: Das Plug-in verschickt auf Wunsch E-Mails, wenn zu einem Blogeintrag neue Kommentare abgegeben werden, was in der von „Subscribe to Comments“ umgesetzten Form hierzulande problematisch sein kann.

(via Golem.de)

In der Tat nicht neu, aber da es beim Upload Magazin zu einer Abmahnung gefürht, werde ich das auch hier verwendete Plugin mal schleunigst deaktivieren.

Bei Tobias Kölligan und Martin Spütz (Infogurke) soll es ein Plugin mit Double-Opt-In geben.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt