StartMusikTwitter #music

Twitter #music

Twitter hat heute Twitter #music gelauncht und im Blog vorgestellt. Twitter #music wird gerade als Webapp auf http://music.twitter.com ausgerollt und ist bereits als iOS App in den Stores von „US, Canada, the UK, Ireland, Australia and New Zealand“ als Download erhältlich. Nur dort ist der neue Dienst auch verfügbar. Eine Android App und weitere Länder sollen folgen

Twitter #music soll das Auffinden von populärer und aufstrebender ermöglichen. Ebenso bietet Twitter #music Artist Empfehlungen und zeigt an welche Musik von Nutzern gespielt wird denen man folgt. Zusätzlich lässt sich einsehen, welchen anderen Künstlern ein Musiker auf Twitter folgt.

Laut Heise lassen sich die Tracks in voller Länge über Spotify und Rdio oder als 90-Sekunden-Vorschau per iTunes abspielen.

Twitter #music ist somit alles andere als ein neuer Musikstreamdienst, sondern ein vielleicht sinnvoller Service und eine weitere Quelle für neue Musik für die Musiclover unter den Twitteranern. Twitter #Music setzt aber im Gegensatz zu Angeboten wie shuffler.fm weitere Dienste voraus. Den Screenshots nach zu Urteilen scheinen diese aber in der nativen iOS App intergriert zu sein, so dass nicht hin- und hergezwischt werden muss.
Enttäuscht mag man als Nutzer darüber sein, dass Soundcloud nicht integriert ist.

music_#NowPlaying

Alle Bilder: Twitter

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt