Start Film & TV TV-Tipp: Michael Jackson – Die ganze Wahrheit

TV-Tipp: Michael Jackson – Die ganze Wahrheit

Arte zeigt heute die in deutscher Erstausstrahlung die Dokumentation „Michael Jackson – Die ganze Wahrheit“:

Völlig überraschend starb in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Michael Jackson in einer Klinik in Los Angeles an Herzversagen. Und das nur einige Tage vor seinem lange erwarteten Live-Comeback, bei dem der Ausnahmemusiker 50 Konzerte in London geben wollte. Aus Anlass des Todes des „King of Pop“, der nur fünfzig Jahre alt wurde, zeigt Arte in deutscher Erstausstrahlung die Dokumentation „Michael Jackson – die ganze Wahrheit“. […]

Von den Vorwürfen des Kindesmissbrauchs wurde Michael Jackson im Jahr 2005 freigesprochen, doch anstatt auf seine Neverland-Ranch zurückzukehren, verschwand er von der Bildfläche und reiste in der Welt herum. Der Journalist Jacques Peretti, nach eigenen Angaben großer Jackson-Fan, wollte der Sache auf den Grund gehen. Was trieb den einstigen „King of Pop“ zu dieser spektakulären Selbstzerstörung? […]

Die Sendung erzählt Michael Jacksons Geschichte auf eine ganz neue Art und Weise.

ARTE stellt diesen Beitrag auch bis sieben Tage nach Ausstrahlung in einer „Streaming“-Fassung auf ARTE+7 bereit.

Arte, 27.06.2009 um 20.15 Uhr „Michael Jackson – Die ganze Wahrheit“