Start Schlagworte Disslike

Themenseite: Disslike

Capital Bra fickt alle Mütter und liest mit King Khalil Tweets gegen sich vor

Ich hatte den Post schon fertig, da habe ich in den YouTube-Kommentaren entdeckt, dass das Video von Capital Bra bei Disslike ein Re-Upload und...

Disslike mit Philipp Amthor

Das Amthor-Video ist da. Während die CDU Philipp Amthor im Beef mit Rezo einen Uploadfilter verpasst hat, kontert der „deutsche Steve Urkel“ bei Disslike seine...

„Marteria wäre ohne mich und Photoshop wieder Harz Vierer.“ – Paul Ripke bei Disslike

Paul "Pennerfrisur" Ripke war bei Disslike zu Gast und liest Tweets gegen sich vor. Der Fotograf, der nächstes Jahr nach Kalifornien umzieht, erklärt, weshalb...

Die arroganten Otzen von Fettes Brot lesen bei Disslike Tweets gegen sich vor

Fettes Brot sind bei Disslike zu Gast gewesen. Gut und schlagfertig wie immer aber viel zu kurz wenn ihr mich fragt. Gerne mehr davon. Wir...

„Alle Audio & Yassin Fans sind Arschmett“

Und "die sind genauso dumm wie Cro Fans" - Die Disslike-Folge mit Audio88 & Yassin ist ein Brüller. https://www.youtube.com/watch?v=YhO8cGwqZeE

Die lustigen Orsons lesen Tweets bei Disslike vor

Die Orsons lesen lustige Tweets wie z.B. "Die Whoresons sind schwanzphobe kommerzielle Muttersöhnchen mit Komplexen" oder "Die Orsons auf Tour mit Fettes Brot sind...

Die „Fötzchen“ von der Antilopen Gang lesen Tweets gegen sich vor

Die neuste Ausgabe von Disslike ist mit den drei sympathischen Jungs von der Antilopen Gang. Zum Mitlachen. Übrigens haben wir letzte Woche auch ein Interview...

Das „deutsche Arschgesicht“ Nilz Bokelberg liest beleidigende Tweets gegen sich vor

"WER bitteschön ist dieser "nilz bokelberg"? Oder wer war er denn mal gewesen?? bevor er denn verdaut und wieder ausgekotzt wurde?" Wir wissen es...

Jürgen von der Lippe „der witzige Onkel“ mit seinem „dicken Fleischbauch“ liest beleidigende Tweets gegen sich vor

Oulala - ein "dicker kleiner Mann mit dem lustigen Hemd und dem Spanner-Bärtchen" sitzt da sehr fröhlich und im DISSLIKE-Studio. Dabei "konnte er noch...