Zugegeben, als sie mit Metronomy auf Tour war, hatte ich keine großen Erwartungen. Ich hatte ehrlicherweise nicht von von der Ein-Frau-Show Georgia gehört!

(Foto: Joseph Connor)

Was die Britin dann aber stehender Weise hinter dem Schlagzeug und ihren Loop-Stations abfeuerte war – tja, nicht nur respekteinflößend, sondern vor allem auch extrem tanzbar! Irgendwo zwischen Dub und Dance mit einer richtig guten Show!

Heute ist die neue Georgia Single + Musikvideo „24 Hours“ erschienen. Diesen Freitag, am 10. Januar erscheint ihr 2tes Album „Seeking Thrills“ via Domino.

Wer es weniger prätentiös als bei Chvrches, klanggewaltiger als Robyn und vor allem ehrlicher mag, hat im Februar in drei deutschen Städten die Chance den Winter wegzutanzen.

Georgia dreimal in Deutschland auf Tour

13.02.2020 – Köln – Luxor
16.02.2020 – Hamburg – Uebel & Gefährlich
22.02.2020 – Berlin – Gretchen