StartAnzeigeSpritziges Festivalvergnügen: Mit Somersby beim MS Dockville

Spritziges Festivalvergnügen: Mit Somersby beim MS Dockville

Für fruchtig-spritzige Erfrischungen sorgte die Crew am Somersby-Bulli während des MS Dockville.

Am Wochenende feierte das Hamburger Dockville Festival bei fast ausschließlich sommerlichem Wetter seinen 10. Geburtstag mit begeisternden Auftritten von Acts wie u.a. Bilderbuch, Bastille, RY X, KIZ, Feine Sahne Fischfilet und Frittenbude. Nachdem wir in Kooperation mit Somersby einen Testspiel-Leser samt Begleitung auf unser Haus- und Hof-Festival in Hamburg-Wilhelmsburg schicken durften, haben wir natürlich selbst auch die Gelegenheit genutzt mal beim Somersby-Bulli an der Hauptbühne vorbeizuschauen – schließlich sind wir keine total bierernsten Typen und durchaus offen für neues.

Während unser Fotograf Björn beim Konzert der Meute ordentlich geschuftet hat, hat der Rest der Crew die ausgelassene Stimmung beim Auftritt der Hamburger Marching Band bei einem fruchtigen Somersby Apple Cider genossen – gut gekühlt, auf jeden Fall eine empfehlenswerte Erfrischung für sommerliche Aktivitäten wie einen Festivalbesuch. Beim nächsten Mal gibt es dann auch noch den Test der Sorte Blackberry – versprochen. Schließlich dient das Somersby Camp als entspannter Treffpunkt mit gutem Blick auf das Geschehen auf der Bühne sowie die vorbeiziehenden Festivalsbesucher zwischen Maschinenraum- und Vorschot-Bühne. Ideal also für eine kurze Pause ohne, was zu verpassen. Daher sagen wir einfach mal: Bis nächstes Jahr, wir sind wieder gerne mit dabei! Aber den Somersby Blackberry Cider probieren wir dann wohl doch vorher schon…

Mit freundlicher Unterstützung von Somersby.

Malte
Music Lover, Web Addict, Ruhrpottkind, Wahlhamburger.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt