Start Musik Savages: Auf Tour und Studio Session

Savages: Auf Tour und Studio Session

Die weibliche Post-Punk-Band Savages hat uns im letzen Jahr auf dem Haldern Pop überzeugt und sie wird nicht erst seit Erscheinen ihres Debuts „Silence Yourself“ in den Medien gehyped. Ab Mittwoch sind Savages für drei Konzerte hierzulande unterwegs und für München und Hamburg gibt es noch Tickets.

Savages Termine:
Mi., 9. März Knust, Hamburg
Do., 10. März Berghain/Panorama Bar, Berlin (ausverkauft)
Fr., 11. März Strom, München

In dieser ersten Studio Session für Arte bringen die Savages das Studio 204 im Pariser Vorort Saint-Denis zum Beben.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Arte zu laden.

Inhalt laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Milliarden – Himmelblick (Video)

Die Performance der Berliner Band Milliarden gestern Abend beim Reeperbahn Festival hat mir sehr gut gefallen. Milliarden haben dort auch ihre neue Single "Himmelblick"...