StartMusikRecap: Converse Rubber Tracks Berlin

Recap: Converse Rubber Tracks Berlin

Converse Rubber Tracks Live zum ersten Mal in Berlin!

Das Converse Rubber Tracks Pop-Up Studio war in Berlin zu Gast. 15 Newcomer hatten die einmalige Gelegenheit ihre Tracks gemeinsam mit den Profis an den Reglern um DJ Kaos, Klaus Knapp aka „Mighty KK“ und Fabio Buemi in den Berliner Trixx Studios in Kreuzberg aufzunehmen. Unterstützung erhielten die Bands und das Trixx Team von Matt Shane, der auch im New Yorker Rubber Tracks Studio die Bands produziert. Eindrücke von den Recording Sessions der 15 Newcomer bekommt ihr hier.

Um den Abschluss der Converse Rubber Tracks Studio Sessions gebührend zu feiern, fand am 7. Juli das Converse Rubber Tracks Live Konzert im FluxBau in Kreuzberg statt. Über 650 Gäste sahen die mitreißenden Performances der Bands Little Dragon und ASTR, die von den Converse Rubber Tracks Teilnehmern Schwarz Dont Crack und Dan Bodan supportet wurden.

Little Dragon Sängerin Yukimi Nagano bezaubert durch ihre Show … Converse Rubber Tracks Teilnehmer Schwarz Dont Crack spielen den ersten Gig. Die 650 Gäste im FluxBau waren begeistert.

Rubber Tracks wurde ursprünglich 2011 in Brooklyn, NY initiiert und in verschiedenen globalen Musikmetropolen wie Los Angeles, etc. fortgesetzt. Die Musikinitiative entstand aus der Idee heraus, talentierten Nachwuchsmusikern eine Plattform für ihr kreatives Potenzial zu geben. Dieses Engagement ist von der progressiven Musikszene Berlins und ihren kreativen Talenten dankend angenommen worden – und hat sich in außergewöhnlichen Erfahrungen und Ergebnissen niedergeschlagen.

Alle Infos über das Rubber Tracks Studio Berlin gibt es unter http://rubbertracks.converse.de. Wir sind gespannt, wo dass Studio im nächsten Jahr am Start sein wird.

Mit freundlicher Unterstützung von Converse.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt