Start Art & Design Halt’s Maul und lies! - Die Ärzte lesen für Berliner Liveclubs aus...

Halt’s Maul und lies! – Die Ärzte lesen für Berliner Liveclubs aus FILs „Didi & Stulle“

Berliner Liveclubs veranstalten gemeinsam eine Lesung mit der Berliner Band Die Ärzte (ohne Rod). Bela und Farin lesen (ohne Rod und ohne Live-Publikum) im legendären Berliner Club SO36 aus „Didi & Stulle“des Berliner Comiczeichners Fil. Der Eintritt zur exklusiven Ausstrahlung der Lesung ist freiwillig und in der Höhe frei wählbar. Hierbei gilt natürlich: Viel hilft viel. Alle Eintrittsgelder kommen renommierten Berliner Livekonzert-Clubs zu Gute, die Corona-bedingt geschlossen haben und jetzt um ihre Existenz kämpfen. Beteiligt sind die Clubs Badehaus, Cassiopeia, Columbia Theater, Festsaal Kreuzberg, Frannz Club, Gretchen, Monarch, Musik & Frieden, Privatclub, Quasimodo, Säälchen, Schokoladen, Schwuz, Silent Green, SO36.

Checkt den Trailer hier und drüben Better Place könnt ihr die ganze Lesung schauen und spenden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt