Start Musik Mixes R.I.P. David Mancuso - New Yorker DJ Legende im Alter von 72...

R.I.P. David Mancuso – New Yorker DJ Legende im Alter von 72 Jahren gestorben

Im Alter von 72 Jahren ist der New Yorker DJ und Clubbetreiber David Mancuso gestorben. Mancuso veranstaltete ab 1970 private Underground-Parties, die unter dem Namen „The Loft“ bekannt wurden, und erlangte dadurch Kultstatus in der New Yorker Disco-Szene. „The Loft“ diente als Vorbild für viele Clubs in New York und auch Chicago in denen aus der Disco- später die amerikanische House-Szene hervorging. Zudem wurde „The Loft“ ein beliebter Treffpunkt der Schwulen und Lesben. David Mancuso selbst war bekannt für seine eklektischen, gerne 7 Stunden und länger dauernden DJ-Sets. Hier haben wir drei etwas kürzere, aber nicht weniger hörenswerte Aufnahmen für euch.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Malte
Music Lover, Web Addict, Ruhrpottkind, Wahlhamburger.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt

Netflix-Doku: The Social Dilemma

Die Netflix-Doku „The Social Dilemma“ oder „Das Dilemma mit den sozialen Medien“ zeigt die unschöne und gefährliche Seite der sozialen Medien und lässt dabei...

Der Adidas ZX 8000 LEGO Schuh

Sneaker- und LEGOheads werden sich über die Marken-Kollaboration bestimmt freuen. LEGO und Adidas bringen mit dem LEGO x adidas ZX 8000 einen gemeinsamen Turnschuh...