Start Musik Prince verschiebt Europatour "Prince Spotlight: Piano & A Microphone"

Prince verschiebt Europatour „Prince Spotlight: Piano & A Microphone“

prince_solo_piano_europa_tour

3. Update, 16. November: Aufgrund der tragischen Ereignisse in Paris wurde die Tour von Prince verschoben, meldet das Konzerthaus in Wien auf seiner Facebook Seite. Die Absage des Tour Promoters überrascht nicht wirklich. Auch die Foo Fighters hatten ihre restlichen Konzerte in Europa an diesem Wochenende abgesagt.

PRINCE – European TourDue to the tragic events in Paris, the tour promoter has decided to postpone the upcoming European tour until further notice.

Posted by Wiener Konzerthaus on Montag, 16. November 2015

2. Update, 12. November: Inzwischen wurden auch die Termine in U.K. und Paris bestätigt (siehe unten). Der Vorverkauf läuft noch diese Woche an. Die restlichen Show der sollen erst nach der ersten Show in Wien bestätigt werden.

1. Update, 11. November: Am 5. Dezember spielt Prince zwei Shows im Theater Carré in Amsterdam. Der Vorverkauf startet noch in dieser Woche meldet Maxazine. Ebenso wurde ein Konzert im Wiener Konzerthaus am 24.11. bestätigt. Die Preise in Wien sollen zwischen 150 und 300 Euro liegen.

Prince ist immer für eine Überraschung gut und die heutige Überraschung dürfte die Fans ganz besonders freuen. Die Prince Quelle Dr. Funkenberry meldet, dass Prince auf „Prince Spotlight: Piano & A Microphone“-Tour kommt. Funkenberrys Quelle ist dieser El Pais Artikel.

16 Tour-Stops soll es in den folgenden Ländern geben:
U.K.
Holland
Switzerland
Italy
Germany
Austria
France
Denmark
Belgium
Spain

Los geht’s bereits am 24.11. in Wien (bereits bestätigt) und Schluss soll am 22.12. in Brüssel sein.

Prince Europa Tour 2015 Termine

24.11.2015 Wien, Konzerthaus (bestätigt)
27.11.2015 Glasgow (2x), Royal Concert Hall (bestätigt)
29.11.2015 London (2x), Royal Theatre Drury Lane (bestätigt)
01.12.2015 Birmingham, Symphony Hall (2x) (bestätigt)
05.12.2015 Amsterdam (2x), Theater Carré (bestätigt)
11.12.2015 Paris (2x) (bestätigt)
13.12.2015 Barcelona, Teatro Liceo
22.12.2015 Brüssel, Royal Circus

In Deutschland soll auch mindestens ein Konzert stattfinden. Hoffentlich findet es auch statt, denn das zuletzt angesetzte Konzert in Berlin musste ausfallen, da niemand die überteuerten Tickets kaufen wollte. Prince nur mit Piano und Mikro ist hoffentlich günstiger.

Piano Medleys bzw. Sampler Sets sind fester Bestandteil nahezu jeder Prince Show. Ein ganzes Konzert bzw. eine ganze Tour von Prince am Klavier gab es noch noch und dürfte die Herzen jedoch von einigen Fans höher schlagen lassen, denn meist spielt Prince die Songs am Klavier oder Keyboard nur kurz unter dem Motto „So viele Hits, so wenig Zeit“ an. Wir bleiben dran.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Ein Aluhut-Interview außerhalb des Systems: Eva Herman interviewt Xavier Naidoo

Eva Herman interviewt auf dem YouTube-Kanal "Wissensmanufaktur" den „Goldenen Aluhut“-Preisträger Xavier Naidoo. Das Interview ist selbstverständlich keine Satire, aber wenn ihr euch darunter eine...

Risitas lacht über Attila Hildmann und Xavier Naidoo

Der legendäre Mexikaner Spanier El Risitas hat sich mit den verschwurbelten Verschwörungstheorien von Attila Hildmann und Xavier Naidoo beschäftigt und findet wie immer die...

Freunde, denen PEGIDA & Co. gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...