Start Musik New York City erklärt den 20. Januar zum "David Bowie Day"

New York City erklärt den 20. Januar zum „David Bowie Day“

New York Cityfeiert das Leben und Vermächtnis von Bowie von heute und erklärt den 20. Januar zum „David Bowie Day“. Der aus Brixton stammende Bowie hat über 20 Jahre in der Stadt gelebt.

BOWIE DAY DECLARED IN NY AS ★ HITS #1 WORLDWIDE“New York’s in love…”DAVID BOWIE ★ FIRST #1 U.S. ALBUM TOPS CHARTS…

Posted by David Bowie on Mittwoch, 20. Januar 2016

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Die Ärzte in den Tagesthemen

https://www.youtube.com/watch?v=6-t5LHTjDk0 Hin und wieder verirren sich Künstler*innen oder Bands in die Tagesthemen. Gestern sind die Ärzte dort zu Gast gewesen, die gestern nach achteinhalb Jahren...