Start Musik Naidoonia oder für welches Land will Xavier Naidoo beim Eurovision Songcontest antreten?

Naidoonia oder für welches Land will Xavier Naidoo beim Eurovision Songcontest antreten?

In unserer lockeren Serie „Xavier Naidoo und die Reichsbürger“ teilen wir heute die Facebook Anfrage von Cham Panda an Xavier Naidoo mit euch. Kool Savas mit Xavier Naidoo zum Eurovision Song Contest im nächsten Jahr. Savas sagte im Gespräch mit „Die Welt“:

Ich glaube, wir könnten etwas von Deutschland repräsentieren, was sehr positiv ist. Wir sind beides Deutsche, die nicht typisch deutsch sind“, sagte Savas mit Blick auf den Migrationshintergrund beider Musiker.

Vielleicht schon etwas zu deutsch? Naidoo, so die TAZ, „bietet sich als Beispiel dafür an, wie rechtsextreme Denkmuster bis weit in die Mitte der Gesellschaft verbreitet sind“. Mehr Context dazu auch in dem FR-Artikel „Naidoos Weg in die rechte Ecke“.

Cham Panda fragt Xavier auf Facebook, welches Land er denn eigentlich vertreten möchten. Wir sind gespannt auf die Antwort.

cham_panda_naidoo

(via Blogrebellen)