Start Musik Musikempfehlungen für das H2Ö Festival in Finnland

Musikempfehlungen für das H2Ö Festival in Finnland

Dass Finnland mehr zu bieten hat, als (hervorragende) Metal- und (schreckliche) Popbands beweist das H2Ö Festival in Turku. Gerade mal zwei Stunden von Helsinki entfernt, liegt diese kleine Studentenstadt an deren Hafenanlage sich die alternative Musikszene des Landes tummeln wird.

Wir werden das H2Ö an diesem Wochenende besuchen und Euch davon berichten. Im Vorfeld haben wir aber schon ein paar Empfehlungen zusammen getragen, die wir Euch ganz kommentarlos an die Herzen legen möchten:

Miko Joensuu

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Scenes

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mirel Wagner

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

K-X-P

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Burning Hearts

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Jonathan
Geboren 1988 in Ulm, lebt und arbeitet Jonathan Tyrannosaurus Kunz in Saarbrücken und leitet Kurse an der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Er mag traurige Musik aus den Neunzigern und ist der beste Tischtennisspieler, den er kennt.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt