Start Musik Michael Kiwanuka live beim Days Off Festival

Michael Kiwanuka live beim Days Off Festival

Michael Kiwanuka zählt zu den besten jungen Soul-Acts der letzten Jahre und sein letzes Album „Love & Hate“ (2016) ist ein Meisterwerk. Vor ein paar Tagen war 30-jährige Brite beim Days Off Festival in Paris zu Gast. Arte und La Blogothèque sind mit der Kamera dabei gewesen und hier ist die Aufzeichnung.

Am 8. September spielen Michael Kiwanuka und Band im Hamburger Stadtpark.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Arte zu laden.

Inhalt laden

Setlist:
Cold Little Heart
One More Night
Falling
Black Man in a White World
Place I Belong
I’m Getting Ready
Rest
Rule the World
The Final Frame
Father’s Child
Home Again
Love & Hate

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt

Netflix-Doku: The Social Dilemma

Die Netflix-Doku „The Social Dilemma“ oder „Das Dilemma mit den sozialen Medien“ zeigt die unschöne und gefährliche Seite der sozialen Medien und lässt dabei...

Serien-Tipp: Stateless

Australien, den Kontinent am anderen Ende der Welt, kennen wir hierzulande meist nur als den feuchten Traum von Work and Travel BWL Student*innen. Dabei...

Madsen – Quarantäne für immer (Video)

Madsen machen jetzt Punk und ihr neues Quarantäne-Album "Na gut dann nicht" erscheint am 09.10.2020 über das von der Band neugegründete Label KEEK Records....