Start Musik Licht im Schacht - Die Wolfenbütteler Festspiele gastieren in Bochum

Licht im Schacht – Die Wolfenbütteler Festspiele gastieren in Bochum

Nach dem wirklich fulminanten Startschuss der Wolfenbütteler Festspiele letzten Dezember in Hamburg (wir berichteten) geht“™s jetzt weiter mit dem Event „Licht im Schacht“, welcher bereits am 03. Oktober mit der Essener Crew 257ers in der Bochumer Matrix stattfinden wird. Das Konzert in Bochum bildet das erste Venue der großen Deutschlandtour, da die Band am 26.09. ihr neues Album „Boomshakkalakka“ veröffentlicht – in der Matrix wird es also voraussichtlich zahlreiche neue Tracks zu hören geben.

Support Acts der 257ers in der Location mit Bergwerkcharakter sind SSIO und Karate Andi. Die Aftershow schmeißen die Drunken Masters, die auch nicht zu verachten sind.

Schlappe 8 € kostet die Sause. Nix wie hin da!

Tickets für „Licht im Schacht“ gibt’s noch bei TixforGigs

In Kooperation mit Jägermeister.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt

Madsen – Quarantäne für immer (Video)

Madsen machen jetzt Punk und ihr neues Quarantäne-Album "Na gut dann nicht" erscheint am 09.10.2020 über das von der Band neugegründete Label KEEK Records....