Start Musik Jay-Z macht auf The National und performt „Picasso Baby“ sechs Stunden lang...

Jay-Z macht auf The National und performt „Picasso Baby“ sechs Stunden lang am Stück

Gemeinsam mit den Schauspielern Adam Driver, Judd Apatow und der Künstlerin Marina Abramovic hat Jay-Z seinen Song „Picasso Baby“ vom neuen Album „Magna Carta Holy Grail“ (Stream) 6 Stunden am Stück in der New Yorker Pace Gallerie performt. Die dabei entstandenen Aufnahmen sollen laut NME auch für das Musikvideo zu „Picasso Baby“ verwendet werden.

Die Idee ist nicht neu aber der Vergleich hinkt: Zuletzt haben The National ihren „Sorrow“ sechs Stunden lang am Stück performt. Das war Kunst. Bei Jay-Z scheint es sich lediglich um einen Videodreh gedreht zu haben. Hier ein Video von der „Performance“:

via