Start Art & Design Hurricane: Die Bilder vom Sonntag mit Franz Ferdinand, Bilderbuch, Ed Sheeran, The...

Hurricane: Die Bilder vom Sonntag mit Franz Ferdinand, Bilderbuch, Ed Sheeran, The Black Keys, Fettes Brot und James Blake

Ein großartiges Hurricane Festival 2014 ist vorbei und wir haben nach den Bildern vom Freitag auch noch welche vom Sonntag mit Aufnahmen von Franz Ferdinand, Bilderbuch, Ed Sheeran, The Black Keys, Fettes Brot, James Blake und jeder Menge Fans für euch. Wie fast immer komme ich zu dem Schluss, dass ich noch mehr Bands hätte sehen müssen. Nächstes Jahr, ganz bestimmt.

Mein Eindruck vom Sonntag: So richtig los ging es erst am Abend mit Franz Ferdinand, die quasi als Support von The Black Keys auf der Hauptbühne spielten. Fettes Brot und Seeed erledigten den Job von Casper und Kraftklub an den Abenden zuvor. Die Masse war begeistert. James Blake war um 22.00 Uhr auf der roten Bühne leider fehlplatziert. Er hätte später oder im Zelt auftreten müssen. So versammelten leider sich nur wenige Festivalbesucher vor der roten Bühne und Blake war sichtlich gestört vom Fettes Brot Lärm. Wenn er den Bass anschmiss, war jedoch nichts mehr zu hören. Dafür vibrierte förmlich der Boden. Und: Ein gewisser Ed Sheeran hat jede Menge weiblicher Fans, den ihm während des Konzerts auch unmoralische Angebote machten.

Los geht’s…

Aufbruchstimmung
Aufbruchstimmung
Aufbruchstimmung
Aufbruchstimmung
Fans
Fans
Aufbruchstimmung
Aufbruchstimmung
Seeed aus der Ferne
Seeed aus der Ferne