Start Sport HSV-Fan bewirbt sich als Spieler

HSV-Fan bewirbt sich als Spieler

Noch tickt die Nichtabstiegsuhr  des Hamburger Sportvereins, aber allerspätestens seit der 2:4 Niederlage gegen die Eintracht aus Braunschweig inklusive anschließender Trennung von Trainer Bert van Marwijk muss der gemeine Fan ernsthaft befürchten, dass der HSV das erste Mal seit 50 Jahren in die 2. Fußball Bundesliga absteigt.

Aktionen wie von Sebastian E. lassen jedoch aufhorchen und hoffen. Für schlappe 5.000 Euro monatlich würde der 19-jährige, der regelmäßig zu Bus und Bahn sprintet, als Spieler bei den 1. Herren des Hamburger SV anfangen. Hier ist seine Bewerbung:

1653514_588731657871247_1120657992_n

(Bewerbung via Fussballmafia DFB, danke David)