StartMusikHot Chip covern "Sabotage" von den Beastie Boys auf ihrer Clubtour

Hot Chip covern „Sabotage“ von den Beastie Boys auf ihrer Clubtour

Heute, morgen und übermorgen spielen Hot Chip drei Konzerte im Rahmen ihrer Clubtour in Köln, Hamburg und Berlin. Die Shows waren natürlich schnell ausverkauft und wer wie ich auch kein Ticket mehr bekommen hat, kann jetzt zumindest dank Culturebox auf eine offizielle Video-Konserve aus dem Pariser Trabendo, aufgenommen am 8. April, zurückgreifen.

Als erste Zugabe haben die Briten, die am 21. Juni ihr neues Album “A Bath Full Of Ecstasy” veröffentlichen, eine Coverversion von “Sabotage” neu im Set. Sänger Alexis Taylor trägt passend zum Cover ein T-Shirt mit dem „Check Your Head“-Albumcover.
Vom neuen Album präsentieren Hot Chip „Melody of Love“, „Spell“ und „Hungry Child“ live in Paris.

Tipp: Hier findet ihr weitere „Sabotage“-Cover auf Testspiel.

Hot Chip – Sabotage live @ Trabendo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot Chip live @ Trabendo (Full Concert)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Setlist:
Huarache Lights
One Life Stand
Night & Day (Snippet of “I Was Dancing In… more )
Melody of Love
Flutes
Hungry Child
And I Was a Boy From School
Spell
Ready for the Floor
Over and Over

Encore:
Sabotage (Beastie Boys cover)
I Feel Better

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt