Start Musik Fred hat Durst

Fred hat Durst

Fred Durst im Jahr 2008: Kenn ihr noch Fred Durst? Ja genau, der Frontman von Limp Bizkit, der Skater, der tattoo artist. So sieht der 37jährige und ehemalige „große Rockstar“ heute aus:

Mit Anti-Style Brille, Slayer T-Shirt, von oben bis unten tätowiert, scharfer Frisur und grauem Bart sowie einer Tasse Tee gab er Tom Green ein Interview. Die beiden plaudern über Korn, die Anfänge von Limp Bizkit, Labels, Plattenverträge, den Erfolg, rote Baseballmützen, Freds neues Albert Einstein Tattoo etc.. Zwischendurch macht Durst ein Bäuerchen und Green wünscht ihm Gesundheit. Gezeigt wird es auf tomgreen.com. OMG! (via stereogum)

„I pack a chainsaw
I’ll skin your ass raw
And if my day keeps going this way
I just might break your fuckin‘ face tonight“

(Break Stuff, Limp Bizkit)

Und demnächst wird hoffentlich Axel Rose auf die Couch gebeten.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Freunde, denen PEGIDA gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Daði og Gagnamagnið – Islands Eurovision Song Contest 2020 Finalteilnehmer

"Ich: Dieser langweilige, witzlose Eurovision Song Contest interessiert mich nicht. Island: Are you sure?" (via Spreeblick) Daði og Gagnamagnið haben es mit "Think About Things" in das...

Facebook sperrt PEDIGA

Facebook hat offenbar die Pegida-Haupt-Facebook mit der page_id 790669100971515 und der Vanity-URL https://www.facebook.com/pegidaevdresden gelöscht, nachdem sie bereits letzte Woche gesperrt wurde. Über die Sperrung...