Start Art & Design Die Evolutionen von Händen auf Konzerten

Die Evolutionen von Händen auf Konzerten

„Past To Present –  Hands  At Gigs“: Genau so schaut es leider auch. Kamerahandys und Kameras dominieren den Großteil der Konzerthände. Das individuelle Konzerterlebnis in der Masse muss digital in Bild und Ton vollumfänglich festgehalten werden. Verständlich aber größtenteils nur schwer erträglich wenn man nicht gerade in den ersten Reihen steht.

Schlimmer sind eigentlich nur noch Konzertbesucher, die zum Quatschen gekommen sind, und am besten noch mit der Rücken zur Bühne stehen.