Start WTF Das Mittel gegen Belästigung: Der aufblasbare Freund

Das Mittel gegen Belästigung: Der aufblasbare Freund

Hier ein Vorschlag, um der alltäglichen sexuellen Belästigung entgegenzuwirken: Der aufblasbare Freund.

Ein erfundenes Produkt für ein reales Problem. Denn das Einzige, was aufdringliche Kerle respektieren, sind andere Kerle.

 

Geboren 1988 in Ulm, lebt und arbeitet Jonathan Tyrannosaurus Kunz in Saarbrücken und leitet Kurse an der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Er mag traurige Musik aus den Neunzigern und ist der beste Tischtennisspieler, den er kennt.