Start Film & TV Crowdfunding: Marcus Wiebusch "Der Tag wird Kommen" Film

Crowdfunding: Marcus Wiebusch „Der Tag wird Kommen“ Film

8735295691_569eb762dc_b

Marcus Wiebusch sammelt Geld um seinen Song „Der Tag wird kommen“ mit einem Kurzfilm zu bebildern. Super Idee wie ich finde und absolut unterstützenswert.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?
Das Ziel ist ein Kurzfilm, der das immer noch tabuisierte Thema Homophobie im Fußball in einer noch nicht gezeigten Weise darstellt und somit thematisiert.
Die Zielgruppe sind alle Menschen, die glauben, dass der Song es verdient, aufwendig bebildert zu werden.

Wer den Song noch nicht kennt, hier entlang.
Hier kann man das Projekt unterstützen: http://www.startnext.de/marcuswiebusch

Dennishttp://www.sillylittlewebsite.de
Lebt und arbeitet in Berlin. Bei Twitter @DennyRamone.

Beliebt

Freunde, denen PEGIDA & Co. gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Ein Aluhut-Interview außerhalb des Systems: Eva Herman interviewt Xavier Naidoo

Eva Herman interviewt auf dem YouTube-Kanal "Wissensmanufaktur" den „Goldenen Aluhut“-Preisträger Xavier Naidoo. Das Interview ist selbstverständlich keine Satire, aber wenn ihr euch darunter eine...

Risitas lacht über Attila Hildmann und Xavier Naidoo

Der legendäre Mexikaner Spanier El Risitas hat sich mit den verschwurbelten Verschwörungstheorien von Attila Hildmann und Xavier Naidoo beschäftigt und findet wie immer die...