Start Art & Design Crowdfunding: Festival-Buch - "Der Schwarzwaldfarn streichelt rektal"

Crowdfunding: Festival-Buch – „Der Schwarzwaldfarn streichelt rektal“

Fotografie trifft Festival-Poesie: Georg Hundt aka Gorch wirbt gerade bei Startnext für die Finanzierung seines Festivalbuchs „Der Schwarzwaldfarn streichelt rektal“, das im Rahmen des legendär schlammigen Dockville 2011 seinen Ursprung fand. Gorch hat dort fotografiert und das, was er während des Festivals gehört, aufgeschnappt und erlebt hat, poetisch verarbeitet.

Ein Buch mit (Pseudo-) Gedichten und Fotos von einem verregneten Festival. Selbstironisch, blöd und irgendwie sehr ernst gemeint.

Die Druckdatei ist angelegt und nun soll mit der Crowdfunding Aktion der Druck des Buches finanziert werden . Dabei geht es nicht um Kohle verdienen, sondern die Realisierung eines Herzensprojekt, weshalb wir dieses sympathische Werk und seinen nicht weniger sympathisch wirkenden Autor gerne vorstellen. Hier könnt ihr Gorch unterstützen und z.B. für 22 Euro das Buch vorbestellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ms duttville kacken

Malte
Music Lover, Web Addict, Ruhrpottkind, Wahlhamburger.

Beliebt

Milliarden – Himmelblick (Video)

Die Performance der Berliner Band Milliarden gestern Abend beim Reeperbahn Festival hat mir sehr gut gefallen. Milliarden haben dort auch ihre neue Single "Himmelblick"...