Nachdem sie kürzlich einen Albumteaser online teilte und Indie-Plattenläden weltweit unerwartet Vinyl-Kopien eines neuen Songs erhielten, kündigt Courtney Barnett heute Details ihres zweiten Studioalbums „Tell Me How You Really Feel“ an und veröffentlicht daraus die erste Single „Nameless, Faceless“ mit einem neuen Video.

Oben drauf gibt es die Tracklist ihres neuen Album. Wir sind gespannt.

Tracklist:
01. Hopefulessness
02. City Looks Pretty
03. Charity
04. Need a Little Time
05. Nameless, Faceless
06. I“™m Not Your Mother, I“™m Not Your Bitch
07. Crippling Self Doubt and a General Lack of Self-Confidence
08. Help Your Self
09. Walkin“™ on Eggshells
10. Sunday Roast

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein