Start Sport Bundesliga: Amazon erwirbt Audio-Rechte

Bundesliga: Amazon erwirbt Audio-Rechte

Amazon.de_PrimeMusic_01

Amazon mischt bei der Übertragung der Fußball Bundesliga mit und wird ab der Saison 2017/2018 alle 615 Spiele der 1. und 2. Bundesliga samt Relegation und Supercup als Live-Audio-Streaming bei Amazon Prime Music in Deutschland anbieten.  Alle 615 Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga inklusive Relegation und Supercup sind ab der  Saison 2017/2018 zum Live-Audio-Streaming bei Prime Music in Deutschland verfügbar. „Fans können ihrem Lieblingsteam auf allen Geräten, auf denen Prime Music in Deutschland verfügbar ist, folgen – darunter Mobiltelefone und Tablets“, sagt Steve Boom, Vice President Digital Music bei Amazon. Amazon ersteigerte sich die Rechte in der Kategorie“Web/Mobile“ und tritt damit zum ersten Mal als Rechte-Inhaber einer großen Fußball-Liga auf.  Vermutlich wird man die Spiele bei Amazon nur als zahlender Amazon Prime Kunden hören können. Amazon damit Sport1.fm ab.
In der Kategorie „UKW“ hat wieder die ARD das Rennen gemacht.

Im TV bleibt fast alles beim Alten. Den größten Batzen sichert sich Sky. Im Rennen sind aber auch Eurosport und ZDF. Die Rechtepakete im Überblick findet ihr hier.