Start Musik Bilderbuch machen das Maifeld Derby 2017 rund

Bilderbuch machen das Maifeld Derby 2017 rund

Nachdem auf den Sonntag letztens schon mit einer ordentlichen Portion 90s-Brit-Nostalgie in Form von Slowdive und Primal Scream der Deckel geschraubt wurde, ist heute der Rest des Programms dran: Den Headlinerslot am Freitag krallen sich die Derby-erfahrenen Testspiellieblinge Bilderbuch. Dazu gesellt sich ein illustrer Haufen, bestehend unter anderem aus den auf The Cure Pfaden wandelnden Klez.e, dem Austro-Alptraum Flut und den Hip Hop real haltenden The Lytics. Hochwertig war das Programm natürlich vorher schon, mit einer gekonnten Verbindung aus dem heißen Scheiß der Stunde (Mitski, Whitney, Kate Tempest) und bewährten Klassikern (Thurston Moore, American Football, Spoon), in der auf magische Weise noch Platz bleibt für den melodieseligen Rave von Moderat ebenso wie den stürmischen Postcore von The Tidal Sleep. Wer noch ein Ticket benötigt, kann dieses Versäumnis rasch im Shop des Festivals kompensieren.

(Credit Titelbild: Björn Buddenbohm)