Start Sport Axel Schulz zur WM-Affäre: "Frechheit, die ganze Scheiße hochzukramen"

Axel Schulz zur WM-Affäre: „Frechheit, die ganze Scheiße hochzukramen“

Das kommt vielleicht davon, wenn man zu häufig auf die Murmel bekommen hat. Nee, ganz so einfach ist das nicht lieber Axel Schulz. Den Spaß am Sommermärchen kann mir die Affaire allerdings auch nicht mehr nehmen. Wie seht ihr das?

Den Kommentar von Axel Schulz gibt’s auch als Video.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt