Start Musik Auf nach Heaven’s Fence – Coheed & Cambria für fünf Konzerte in...

Auf nach Heaven’s Fence – Coheed & Cambria für fünf Konzerte in Deutschland

Nach dreijähriger Pause melden sich die Progressive-Rocker von Coheed & Cambria mit ihrem mittlerweile neunten Studioalbum „Vaxis – Act I: The Unheavenly Creatures“ zurück.

Passend zum Album geht’s ab April auf Europa-Tour. Fünf deutsche Städte stehen auf der Agenda – am 01.05. Hamburg. Nachdem mit „Color Before The Sun“ 2015 erstmals ein Album veröffentlicht wurde, das nicht in dem eigens, von Frontmanns Claudio Sanchez erschaffen Endzeit-Sci-Fi-Universum „Amory Wars“ spielte, kehrt die Band auf „The Unheavenly Creatures“ nun zu ihren narrativen Wurzeln zurück.

Support bei den Deutschland-Gigs werden die Mannheimer The Intersphere sein. Wer zwei grandiose Progressive Rock Fliegen mit einer Klappe schlagen möchte, hat somit leichtes Spiel!

Coheed & Cambria auf Come And Walk Among Us Tour

28.04.2019 – Köln – Live Music Hall
29.04.2019 – München – Backstage
01.05.2019 – Hamburg – Markthalle
02.05.2019 – Berlin – Astra
03.05.2019 – Karlsruhe – Substage