Start Kritiken Auf Armeslänge mit Swearin’ in der Molotow Skybar

Auf Armeslänge mit Swearin’ in der Molotow Skybar

Eines war klar – als Swearin’ in der Molotow Skybar auftraten, hatten alle Bock! Egal ob Band oder Zuschauer. Auch wenn der Auftritt “nur” gute 45 Minuten (inklusive) Zugabe andauerte, blieben am Ende keine Wünsche offen, sondern nur die Nachwehen eines tolles Konzertes.

Da Stefans Bilder mehr sagen, als meine Worte, hier nun ein bildlicher Eindruck des Abends:

Swearin’ in der Molotow Skybar (alle Fotos: Stefan Franke/Instagram: @tidephoto_concerts)