Start Kritiken Auf Armeslänge mit Swearin' in der Molotow Skybar

Auf Armeslänge mit Swearin‘ in der Molotow Skybar

Eines war klar – als Swearin‘ in der Molotow Skybar auftraten, hatten alle Bock! Egal ob Band oder Zuschauer. Auch wenn der Auftritt „nur“ gute 45 Minuten (inklusive) Zugabe andauerte, blieben am Ende keine Wünsche offen, sondern nur die Nachwehen eines tolles Konzertes.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Da Stefans Bilder mehr sagen, als meine Worte, hier nun ein bildlicher Eindruck des Abends:

Swearin‘ in der Molotow Skybar (alle Fotos: Stefan Franke/Instagram: @tidephoto_concerts)

Tim
Manchmal etwas zu viel von Rob Gordon, manchmal zu wenig. Hamburger durch und durch.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Die Ärzte in den Tagesthemen

https://www.youtube.com/watch?v=6-t5LHTjDk0 Hin und wieder verirren sich Künstler*innen oder Bands in die Tagesthemen. Gestern sind die Ärzte dort zu Gast gewesen, die gestern nach achteinhalb Jahren...