Start Musik Anderson .Paak - Lockdown (The Late Late Show)

Anderson .Paak – Lockdown (The Late Late Show)

Anderson Paak hat am Montag seine neueste Single „Lockdown“ bei Late Night Show mit James Corden performt und gleichzeitig erwies er George Floyd und Mac Miller die Ehre.

Der Auftritt fand in Paaks eigenem Lockdown-Raum in Los Angeles statt und wurde in Schwarzweiß gedreht, eine passende Ästhetik für die jazzigen Untertöne des Stücks. Der R&B/Funk-Künstler sang kühl hinter seinem Schlagzeug, und neben ihm auf einem Klavier lag ein Sporttrikot, auf dem „FLOYD 20“ stand, eine Anspielung auf den schwarzen unbewaffneten Mann, der von Polizeibeamten aus Minneapolis wegen eines gefälschten 20-Dollar-Scheins getötet wurde.
Ein großes gerahmtes Foto hinter Paak zeigt eine Fotografie von einem strahlenden Mac Miller gemeinsam – wie es scheint – mit Paak.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt